Neue Lehrperson: Yannick Aebischer

yannick

Mein Name ist Yannick Aebischer. Ab Sommer 2019 werde ich an der OS Uettligen Musik und Deutsch unterrichten. 

Vor Beginn meiner Ausbildung an der Pädagogischen Hochschule in Bern 2015 habe ich die Matura am Kollegium St. Michael in Freiburg abgeschlossen und anschliessend meinen Militärdienst als Motorfahrer geleistet. Auf der Gemeinde in Courtepin arbeitete ich bei der Einwohnerkontrolle und entschied mich aufgrund von Erfahrungen bei Lagerbegleitungen, das Studium an der Pädagogischen Hochschule in Bern zu beginnen.

Während des Frühlingsemesters 2018 absolvierte ich das Praktikum 3 in der Klasse Real D bei Elias Haueter. Wertvolle Erfahrungen und Einblicke liessen mich erkennen, dass ich auf dem richtigen Weg bin. 

In meinem Unterricht ist mir gegenseitiger Respekt wichtig. Für mich ist eine stets wertschätzende und wohlwollende Haltung gegenüber den Schülerinnen und Schülern zentral. Alle sollen sich in meinem Klassenzimmer wohl fühlen, so dass positive Erfahrungen in der Schule und mit dem Lernstoff möglich werden.

Musik ist meine Leidenschaft und mein grösstes Hobby. Ich spiele Gitarre und singe gerne. Seit dem Jahr 2017 leite ich einen gemischten Chor in Flamatt und ich singe selbst in einem Vokalensemble in Bern. Nebst den musikalischen Tätigkeiten verbringe ich gerne Zeit in der Natur, bei gutem Essen mit Freunden oder auf dem Fahrrad.

Schulleitung daniel.mauerhofer@osuettligen.ch  – 031 829 31 10 (Montag - Freitag)
Sekretariat madeleine.bruegger@osuettligen.ch – 031 829 00 81 (Dienstag - und Donnerstagmorgen)
Oberstufenschule Uettligen - Schülerweg 18 - 3043 Uettligen - 031 829 01 77 (Lehrerzimmer)